Bracketsystem mit 3D Kontrolle – „Pitts21“

Das „Pitts21“ SL Bracket verspricht durch reduzierte Slottiefe frühe Kontrolle bei Torque, Tip und Rotation und kürzere Behandlungszeiten.

Gängige Bracketsysteme weisen meist einen Slotdurchmesser von .022“x.028“ auf. Bis mit Vierkant-Bögen der Slot ausgefüllt wird und eine Torquekontrolle erzielt werden kann geht oft Behandlungszeit verloren und wird als Nachteil, insbesondere bei passiven SL-Brackets, erkannt. Hier unterscheidet sich das Pitts21 SL-Bracket, denn es bietet im Frontzahn-Bereich einen Slotdurchmesser von .021“x.021“, im Seitenzahnbereich .021x.026. Dadurch wird eine frühere Kontrolle für Torque, Tip und Rotation bei reduzierter Friktion ermöglicht. Mit der von Anfang an geführten Zahnbewegung wird die Behandlungszeit effizienter genutzt. Der speziell für das Pitts 21 System entwickelte .018“x.018“ Ultrasoft thermoelastische Bogen erhöht den Patientenkomfort, da geringere Schmerzen beim früh eingegliederten ersten Vierkant-Bogen. Mit der reduzierten Slottiefe von .021“x.021“ kann somit eine frühere geführte Zahnbewegung erfolgen, als mit darüber liegenden Werten. Durch geringere Bogendimensionen kann die Behandlung sanfter und mit ca. 30 bis 40% geringeren Kräften erfolgen. Systematisch aufeinander abgestimmte Bogenformen und -Dimensionen bieten dem Anwender außerdem eine äußerst ökonomische Lagerhaltung. Im Durchschnitt kann eine kieferorthopädische Behandlung bereits mit 4 Bögen erfolgen. Damit bietet die Weiterentwicklung des H4-SL Brackets einen einzigartigen Mehrwert für Anwender und Patienten. Außerdem wurde die Klebebasis wie auch der Schiebemechanismus der Kappen verbessert. Die Eckzahnhäkchen sind nun adaptierbar. Dr. Tom Pitts, USA, und dessen langjährige klinischen Erfahrungen aus über 45 Jahren Praxis und seine umfangreichen Kenntnisse der Produktentwicklung in der Industrie haben die Entwicklung des Pitts21 Brackets maßgeblich beeinflusst. Ein 5-Fall-Sortiment inklusive Bögen, Instrument und Molaren-Tubes ist zum Einführungspreis erhältlich.

Zur Markteinführung lädt der Hersteller zu folgendem Event: “Lern from the Best” Pinnacle – Mailand 2018. Vortragsveranstaltung mit internationalen Referenten am 22./23. Juni 2018. Das Neueste über ästhetische Kieferorthopädie, Vorteile und Möglichkeiten mit dem Pitts21 System und weitere Themen. Umfangreiche, klinische Tipps aus der Praxis werden an diesem europäischen Event in Mailand vorgestellt. Der international bekannte Referent Dr. Tom Pitts D.D.S, M.S.D. ist Associate Clinical Director an der University of Las Vegas, mit eigener Praxis „Ortho Country Orthodontics“, präsentiert zusammen mit erfahrenen Referenten praxisrelevante Themen der modernen Kieferorthopädie. Gemeinsame Mittag- und Abendessen bieten viel Zeit für kollegialen Austausch und sind in der Veranstaltungsgebühr für 2 Tage enthalten. Frühbucher-Angebote bei Anmeldung bis 31.03.2018. Produktinfos und Anmeldung für den Mailand-Event über den Vertriebspartner Greiner Orthodontics GmbH, Im Schröder 43, D- 75228 Ispringen; Tel.: +49 7231 – 800 8906 Fax.: +49 7231-800 8907 info@GreinerOrthodontics.de  www.GreinerOrthodontics.de

Weitere News

Greiner Orthodontics zeigte Neuheiten des Lieferprogramms – großes Interesse am Messestand der DGKFO Tagung in Bremen.

Für die Aligner Therapie bietet der Fachhändler umfangreiches Zubehör wie Separierinstrumente verschiedener Hersteller, Stripping Messlehren, MiniMold und Kunststoffknöpfchen sowie Reinigungstabletten mit antibakterieller Wirkung, Abnehme Häkchen und Aufbiss Rollen „Chewies“ für den Patienten. „Softbrush“ Bürsten verhindern die Überhitzung bei der Bearbeitung thermoplastischer Schienen. Ein umfangreiches Lieferprogramm für die dentale Fotografie wurde vorgestellt. Fotoglasspiegel gibt es u.

Weiterlesen »

Neues für die KFO-Praxis

Greiner Orthodontics erweitert regelmäßig sein Lieferprogramm mit Innovationen für die kieferorthopädische Praxis. Folgende interessante Neuheiten werden auf der DGKFO Tagung gezeigt: TopBrush Nylonbürsten in drei Formen mit integriertem Siliziumkarbid sind ideal zur Zahnpolitur auch bei starken Belägen. Sie können ohne Wasserspray oder Polierpaste angewendet werden. Zum Bearbeiten von Aligner Schienen und allen thermoelastischen Materialien empfiehlt

Weiterlesen »

Die neue CS5 Twist-Lock™ Klasse II/ III Feder – Eingliederung so einfach wie noch nie.

Mit der neuen CS5 Apparatur wird die Klasse II/III Anwendung für den Behandler noch komfortabler und einfacher. Die seit Jahren bewährte Apparatur, die direkt am Patienten und ohne Laboraufwand eingegliedert werden kann, ist in der kieferorthopädischen Behandlung nicht mehr wegzudenken. Die schnelle und einfache Eingliederung und der hohe Patientenkomfort der CS4 Apparatur wurden bereits durch

Weiterlesen »

Greiner Orthodontics feiert 10 Jahre Firmenerfolg

Die kompetente Beratung und der persönliche, zuverlässige Service des Fachhändlers sowie dessen faire Preisgestaltung werden von vielen Praxen seit der Gründung Ende 2009 sehr geschätzt. Rechtzeitig zum Firmenjubiläum wurde nun der Internetauftritt aufgefrischt und durch einen Onlineshop ergänzt. Dies entspricht den Kundenwünschen und ist ein ideales Medium um über Neuheiten und Weiterentwicklungen zu informieren, so

Weiterlesen »

Produktneuheiten – neuer Katalog 2020/ 2021

Der neue „Precision Aligner“ Klebebutton aus USA wurde speziell für die Bedürfnisse bei Aligner Therapie entwickelt. Die konkave Ausformung erlaubt das Kleben direkt am Zahnfleischrand der Molaren. Mit seiner großen Klebebasis bietet das Hilfsteil hervorragende Haftung zur Anwendung intraoraler Gummizügen mit Aligner Schienen. Der Knopf ist groß genug um Patienten das einhängen der Gummiringe zu

Weiterlesen »

ZIP LP Bracket – eines der kleinsten aktiven SL Brackets mit Low Profile

Mit dem ZIP LP von Hersteller SIA, Italien, stellt Greiner Orthodontics ein neues aktives selbstligierendes Bracket während der DGKFO Tagung in Nürnberg vor. ZIP LP ist eines der kleinsten aktiven SL- Brackets mit Low Profile! Mit seinem flachen Profil bietet es damit hohen Patientenkomfort. Eine neu entwickelte „Sandwich“ Konstruktion verhindert außerdem das Herausfallen oder Blockieren

Weiterlesen »
TOP

Der Shop ist ausschließlich für Geschäftskunden der Dentalbranche vorgesehen.